Samstag, 11. März 2017

Frühlingserwachen



Schon wieder ein kleines Video. Im Grunde ist es immer das gleiche. Die Katzen sitzen an den bekannten Plätzen dekorativ herum, beschnuffeln irgendetwas und beobachten ihre Umgebung.  Nur Hermann bewegt sich ab und an wenn er den anderen auflauert. Denen ist meist nicht nach Spielen und so wurde das jährliche Ostereijagen dieses Jahr mangels Beteiligung ausgesetzt.



Nur Willy kam kurz angelaufen.


der Rest schaute nur gelangweilt


aber die Bienchen, die sind sehr emsig

Samstag, 4. März 2017

aus der Nähe betrachtet


Twinkle auf den Pelz gerückt

Ich musste feststellen, dass mein großes Sigma Teleobjektiv defekt ist. Nichts mehr mit Lichtstärke 2,8,  200 mm Brennweite und schlappen 1,5 kg zu stemmen. Statt dessen eine leichtgewichtige 50 mm Festbrennweite. Auch lichtstark. Aber das auf die Pelle rücken finden die Katzen nicht so gut. Jetzt überlege ich, ob ich das große Objektiv einschicken soll und nochmal Geld in ein Hobby investiere, das ich aus sehtechnischen Gründen nur noch am Rande ausführen kann. Wie man es macht ist es sowieso verkehrt ;-)



auf jeden Fall rückt der Frühling aus ...


erste Spitzen recken sich aus dem Boden


und Ostern rückt auch immer näher, die Dekoration hat schon ihren Platz eingenommen :-)


Tinkerbell ganz nah


Für die Gewinner der Felix Fresspakete habe ich noch zu vermelden, dass Anfang nächster Woche die Pakete zum Versand kommen.  Ich bedanke mich eure Teilnahme am Gewinnspiel und wünsche den Fellnasen einen guten Hunger beim Ausprobieren der neuen Geschmackssorten. 




Mittwoch, 1. März 2017

Die Auslosung der Felix-Fresspakete


Es ist soweit. Wir haben die 5 Gewinner der Testpakete mit dem Felix-Futter ausgelost. Damit nicht alles wieder im Chaos versinkt wie beim  letzten Mal, ist dieses mal nur Willy in die Ziehung involviert gewesen. Er ist nun mal der klügste und hat alles mit Bedacht und Bravour gemeistert.   Die 6 Bewerber um die Pakete wurden in der Reihenfolge des Eingangs ihres Kommentars durchnummeriert und die Ziffern auf einen Tischtennisball geschrieben.  Die Bälle unter ein umgestülptes Glas mit einem Leckerchen dazu gelegt und dann hatte Willy die Auswahl. Dass das eine gute Entscheidung war, sehen wir an der Reaktion der Restmannschaft auf die Auslosung. Katz begegnet der Aktion mit ...


Also zurück zu Willy


Wir sehen hier, wie sich der Ziehungsbeauftragte konzentriert ... er zögert noch


plopp .... die erste Auswahl ist getroffen


nun geht alles recht zügig ... schubs,  fummel


geschickt legt unser Glücksbote die Gläser um


zwei müssen noch ? - nee Willy eins bleibt stehen. Es waren 6 Bewerber  - wir haben leider nur 5 Pakete zu vergeben


es bleib tatsächlich eins über, trotz des Leckerchen darin. Willy ist eben sehr verständig. Also haben die Eingänge 1 - 5 jeweils ein Testpaket gewonnen. 

Das sind in Schubsreihenfolge:


Bitte teilt uns Eure Adressen für den Versand der Pakete mit
(die mail-Adresse findet ihr im Profil) 

Tut mir leid für die letzten, Inge vom Stickstueble und Kater Sir Murphy, die sich so nett beworben haben. Wenn ihr uns auch eure Adresse mitteilt, haben wir nicht nur einen kleinen Trostpreis für euch sondern auch einen Tipp: bei  Krimskramskreativ  gibt es die Testpakete jetzt auch zu gewinnen. 



der Ziehungsbeauftragte hat jetzt Feierabend



Dienstag, 14. Februar 2017

rund um den Birnbaum

Die Dunkeltage der letzten Woche scheinen vorbei. Gestern gab es endlich wieder Sonne. Und man glaubt es kaum, der heutige Tag beginnt auch hell und fröhlich. Gelegenheit für einen kleinen Überblick. Besser Ausblick. Denn dank des Gartenbauunternehmens unseres Vertrauens ist in der Wohnung  mehr Licht eingekehrt. Die große Tanne vorm Wohnzimmerfenster ist weg, Büsche und Bäume im Garten wurden dezimiert und einer der Birnbaumäste vorm Küchenfenster wurde gekappt. Alles mit schwerem Gerät und lautem Schredder-Getöse.



Die Katzen haben die neue Birnbaumsituation sofort gecheckt. Erst als die Arbeiter weg waren, versteht sich.  Lärm und Umbauarbeiten sind nix für Katzennerven.  Folgend zwei kleine Videos, mit klammen Fingern gestern entstanden. Die Sonne kam dann gegen den kalten Ostwind doch nicht so recht gegen an.








Eins noch mit Innenaufnahmen und Tatjanas Stinkemäusen dank mehr Licht in der Wohnung ..




zum Schluß der wunderbare, gewichtige Twinkle, der an unsere Verlosung der Felix-Fresspakete erinnern möchte.






Donnerstag, 9. Februar 2017

Fresspaket zu gewinnen



....... Die Pinkys haben ein Fresspaket bekommen!  1 großes Paket mit 10 Packungen  .......
 
FELIX So gut wie es aussieht Doppelt Lecker mit Gemüse

Pro Packung jeweils 12 Quetschtüten in 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen.  Die sollen sie nun testen, die lieben Katzen. Das hätte ich gern fotografisch festgehalten doch im Moment hapert es bei mir mit Fotos:  draußen ist es zu kalt (und zu dunkel) und drinnen wollen mir Fotos nie so recht gelingen. Ich blitze die Katzen nur ungern  an. Einmal wegen der empfindlichen Tieraugen und zum anderen sehen angeblitzte Augen selten schön aus. So müssen wir uns begnügen mit Willy, der die Lieferung inspiziert hat und meinem Eindruck von der Testphase.  Kurzes Fazit: irgendjemand frisst auch das, was der Vorkostende verschmäht hat.  Die Sorte Schwein, Wild und Zuccini wird von allen zwar ausführlich berochen auch mal probiert aber insgesamt als nicht essbar beurteilt.  In solchen Fällen kommt als letzter im Gefüge immer Keksi ins Spiel.  Der hat überhaupt nicht gezögert und so hat auch diese Geschmacksrichtung seinen Abnehmer gefunden. 




Nun habe ich das Vergnügen 5  Pakete identisch mit dem unseren verlosen zu dürfen.  Bis Ende Februar  schreibt einfach in einem Kommentar, dass ihr gerne ein Paket für eure Fellnasen haben würdet.   Die Pinkys werden nach Ablauf der Frist (28.2.2017) zur Auslosung schreiten.


Der Vollständigkeit halber ein Hinweis:

die Pakete werden von einem Logistikunternehmen versendet. Mit eurer Teilnahme erklärt ihr euch einverstanden, dass die Werbeagentur eure Adresse dorthin weitergibt. Der Versand der Pakete erfolgt nur innerhalb Deutschlands.


Wer aus dem Felix- Sortiment für seine Mieze leckeres ersteht, kann auch an folgender Aktion teilnehmen:

"Das neue Futter kann jetzt bei den FELIX Lecker-Entdecker-Wochen unverbindlich getestet werden. Mitmachen ist ganz leicht: Einfach bis Ende April FELIX Trockenfutter, Nassfutter oder Snacks kaufen und den Kassenbon bis zum 30. April 2017 auf 

www.KatzenWieFelix.de/LeckerEntdeckerWochen 

hochladen. Als Dankeschön erhalten alle Teilnehmer eine Entdecker-Belohnung: Bei einem Einkaufswert ab 20 Euro gibt es für die Katze ein mit Katzenminze gefülltes Plüschtierset, bestehend aus einer Krabbe und einem Flamingo – für noch mehr lustigen Schabernack! Ab 30 Euro Gesamtwert darf der kleine Racker sich auf eine Katzenmatte freuen, die zum Kratzen und Spielen animiert und garantiert keine Langeweile aufkommen lässt. Für den Kauf von FELIX Produkten ab 60 Euro Gesamtwert gibt es ein kuscheliges Bettwäsche-Set, das ab sofort die Platzansprüche im Bett klar regelt und für ein verschmitzes Schmunzeln beim Ins-Bett-Gehen sorgen wird. Dein Racker ist doch kein FELIX Fan? Katzenbesitzer, deren Katzen sich nicht haben überzeugen lassen, erhalten einmalig bis zu 10 Euro erstattet." 



Weitere Informationen und die vollständigen Teilnahmebedingungen gibt es unter www.KatzenWieFelix.de/LeckerEntdeckerWochen.


wir wünschen viel Erfolg bei unserer kleinen Verlosung


und wer nicht genug Katzenfotos gesehen hat, kann sich das Album vom letzten Jahr ansehen.