Sonntag, 17. Januar 2010

nichts als Schnee



Die Dosi ist noch krank und geht gar nicht mit mir an den Computer. Deshalb gibt es im Moment keine neuen Geschichten von uns.
Außerdem liegt immer noch Schnee, es ist kalt und windig. Sogar Silla kommt jetzt häufiger rein und legt sich in Dosis Bett. Zwischendurch muß sie aber dringend raus, weil so viele Piepmätze an den Stellen sitzen, wo die Dosi Futter hingestreut hat. Hin und wieder dreht Silla einem von ihnen den Hals um und legt ihn in die Scheune zu den Mäusen. Die Dosi freut sich da  nicht so drüber wie Silla, die das ganz okay findet und sehr stolz auf ihr Werk ist.

Mit dem Schnee ist schon wieder eine kleine schüchterne Katze angekommen. Die holt sich abends ihr Futter in der Sattelkammer ab. Heute hat die Dosi sie sogar in der Scheune gesehen. Silla hat sich deswegen aufgeplustert und hatte wieder ihren Biberschwanz. Das findet die Dosi immer toll. Wenn ich mit aufpluster sehe ich aus wie eine Drahtbürste sagt die Dosi. Wenn sie das meint ... dann gehe ich jetzt mit meiner Drahtbürste kleine dumme Vögel erschrecken.


1 Kommentar: