Montag, 26. Juli 2010

unser Fotomodel

Damit Silla auch nicht zu kurz kommt, soll ich das Buch von Helma Hardenberg noch mal erwähnen. Frau Hardenberg fand Sillas Fotos interessant und hat sich eine Geschichte dazu einfallen lassen. So kommt es, dass Silla in dem Buch "Tiergeschichten" mit vielen anderen Tierfotos und Tiergeschichten zu finden ist. (erschienen ist das Buch im Ch.H.-Verlag,Stuttgart (IBN 978-3-00-0313117-2).

Silla ist im Moment ist wieder schwer verstört. Die vielen neuen Katzen die den Hintereingang belagern machen sie unsicher. Wenn dann auch noch der Nachbarkater Sancho kommt und sich die Neuankömmlinge anschaut oder der Papa von den Kleinen auf Besuch kommt, sind Sillas Nerven total am Boden. Da ist sie wie die Dosi, die kann auch keinen Trubel ab.

1 Kommentar: