Sonntag, 19. Dezember 2010

Tinkerbell

Der kleinen Tinkerbell geht es soweit ganz gut. Sie frißt, ist munter, macht die Augen wieder auf. Es hat den Anschein, als sei jetzt das rechte Auge ein wenig verschleiert.  Sie zuckt auch zurück, wenn man sie direkt von vorn anfassen will. Ich kann mir da so gar keinen Reim drauf machen. Gestern schien es mir, als hätte auch Herman diesen Schleier. Vielleicht sehe ich auch nur Gespenster. Munter sind sie jedenfalls alle. Zwischen Weihnachten und Neujahr ist geplant, die restlichen Kastrationen durchzuführen (mir graut davor). Bei der Gelegenheit werde ich den Tierarzt mal darauf ansprechen.

Wir waren heute kurz auf dem Weihnachtsmarkt. Ich hatte mich verschätzt, wie kalt es wirklich ist und habe bitterlich gefroren.  Ich habe immer noch Eisbeine und mein Körper überlegt, ob er sich einen kleinen Infekt zulegen sollte. Es war ein erfolgloser Ausflug. Ich suche einen ganz bestimmten Christbaumanhänger in Form eines Katzenkopfes.  Elefanten, Gurken, Vögelchen ... alles zu haben. Nur das Objekt meiner Begierde war nirgends zu finden. Diese erfolglose Aktion ist mit einer Erkältung teuer erkauft. Aber der Kakao mit Schuss war lecker.

Ich hätte gerne Fotos gemacht aber letztlich war ich froh, dass ich nicht noch die schwere unhandliche Kamera mit hatte. Ich brauche dringend eine kleine Kamera, die man für den Fall der Fälle immer dabei haben kann.  Bis jetzt habe ich noch keine gefunden, die meine Ansprüche erfüllt.

Kommentare:

  1. Gerade haben wir die Canon Ixus gekauft, für ein Familienmitglied. Ich selber schleppe immer die grosse Kamera mit. Ausser am Konzert letzthin, dorhin darf man nur die kleinen Digis mitnehmen...leider ;)
    Ich drücke Daumen dass Du es schaffst die restlichen Katzen zu kastrieren, resp. einzufangen.
    Liebe Grüsse
    Dany

    AntwortenLöschen
  2. @ Dany
    ich liebäugel mit der Canon G11, alternativ habe ich die Nikon P7000 im Auge. Den Testberichten zufolge muss man bei den kompakten immer Abstriche machen, es sei denn, man hängt an die Summe, die man ausgeben will noch eine Null hinten dran. Solange mein Lottogewinn noch aussteht, bleibt das Utopie.
    Christiane

    AntwortenLöschen
  3. Glad to know Tinker Bell is doing better and we will keep sending positive thoughts for continued improvement.

    Thank you for sharing.

    Warmest regards this holiday season,
    Miss Kitty and Egmont

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich, dass es der kleinen Tinkerbell wieder besser geht, und, hoffe, dass Hermann sich nicht angesteckt hat.

    Ich mache meine Fotos immer mit der kleinen DigiCam, die ich natürlich gut auf den Winterspaziergang mitnehmen kann. Aber ich denke mit einer Spiegelreflex kann man doch noch bessere Bilder machen - leider sind unsere alten nicht digital. Vielleicht kommt nächstes Jahr wieder eine ins Haus.

    Alles Liebe und Gute

    Kerstin und die Katzendamen

    AntwortenLöschen