Donnerstag, 5. Mai 2011

das 5. Maikätzchen

Zum Abschluss der Maikatzenparade noch Paulchen



Paulchen, der auch im wahren Leben immer als letzter ankommt,
Paulchen mit dem schicken Designeranzug und den schönen Augen
Paulchen, der Tag und Nacht draußen verbringt, sich nur wenig in der Wohnung aufhält.
Paulchen der Spätzünder 
Paulchen, der alles "begreifen" muss, mit den großen weißen Pfötchen im Trinkwasser planscht.
Paulchen, der sich lautstark bemerkbar macht. 
Paulchen, der nette Troll.



Kommentare:

  1. Paulchen scheint die ideale Katze( öhm Kater ) zu sein und hübsch ist er auch noch.
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Ist der hübsch! Witzig, dass viele Katzen lieber fast nur draussen sind. Da sieht man was natürlich ist! Nur unser Bert, der wollte gar nicht raus.
    Liebe Grüße
    Angie

    AntwortenLöschen
  3. Herzig! Und wunderschön fotografiert.

    LG Elena

    AntwortenLöschen
  4. Paulchen hat wirklich sehr schöne Augen!
    Und er sieht intelligent aus!

    AntwortenLöschen
  5. Paulchen ist von Anfang an mein Liebling gewesen - zu der Zeit, da er noch als "der Kapitän" den Überblick hatte. Gut hat er sich gemacht!

    Liebe Grüße

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen