Dienstag, 3. Mai 2011

Maikatzen Nr. 3

Heute nun die Vorstellung von Hermann.



Hermann  mit dem Teddygesicht.
Hermann mit dem eleganten grauen Anzug und den schwarzen Samthandschuhen.
Hermann, der immer in geschäftlichen Dingen auf Dienstreise in die nähere Umgebung ist.
Hermann, der auch Nachts gern mal einen drauf macht und sich von seinen Gesprächen mit fremden Katern tagsüber in der Küche im Korbsessel erholt. 
Hermann, der mit hoher Piepsstimme mindestens 2 x am Tag verkündet, dass er geknuddelt werden will. 
Hermann, der sich nicht hochheben lässt, sich aber entgegenkommend auf 2 Beinen bewegt, damit man sich nicht zu weit zu ihm runterbeugen muss.
Hermann, der, obwohl ein guter Fresser, eine schlanke durchtrainierte Figur hat.
Hermann, der Beständige, der ruhende Pol in der Gemeinschaft.


1 Kommentar: