Montag, 20. Juni 2011

Sie sind wieder da

Pinky und Paulchen sind wieder da !!!!!!!!!!!!!

Heute morgen um 4 habe ich Pinky gefüttert und später um 6.30 auch Paulchen. Wahrscheinlich hat Pinky ihren Sohn nach Hause geholt. Der ist ja ein wenig dusselig. Vielleicht hat er den Weg zurück nicht gefunden. Mal sehen, wie lange er bleibt. Er ist dünn geworden. Ganz süß fand ich, dass er mich köpfchengebend begrüßt hat und sich ohne weiteres wieder anfassen ließ. Das ist wichtig. Seine Portion Frontline (Floh- und Insektenschutz) liegt immer noch in der Küche auf der Fensterbank.



wieder vollzählig



Kommentare:

  1. Ach wie schön!
    Ich freue mich, dass die Bande wieder vollzählig ist! Ganz süß finde ich, dass Pinky ihren verlorenen Sohn nach Hause geholt hat!
    Ganz liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane,

    das ist die Nachricht, auf die ich gewartet habe! Ach ist das schön, dass der kleine Ausreißer wieder zuhause ist. Wenn die beiden - vor allem Paulchen - jetzt erzählen könnten...

    Alles Liebe und Gute

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christiane,

    ich dachte oft an Euren Paulchen, glaubst selbst nicht mehr, dass er noch zurückkommt. Wie schön, dass er nun wieder da ist. Vielleicht hat er sich ja verlaufen gehabt, wie Du vermutest. Auf jeden Fall hätte er gewiss viel zu erzählen, wenn er könnte.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Das freut mich aber auch!!!

    Ich finde es auch schön, daß die Mutter ihr Söhnchen wohl gesucht und gefunden und zurückgebracht hat!

    AntwortenLöschen
  5. Nein ist das schön !!!! Ganz rührend, dass Mama ihren verlorenen Sohn geholt hat. Mal wieder die beste Nachricht des Tages :-).
    LG Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich!
    Anscheinend sind die Tage mehrere Katzen und Kater auf der Walz gewesen..;-)

    GLG Elena

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Neuigkeiten!!!
    Da freue ich mich für euch, das lange Warten hat endlich ein Ende!

    Liebe Grüße von Christina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christiane,
    ich freue mich ganz narrisch (wie wir Oberbayern sagen) Ich habe so oft an Dein Paulchen denken müssen und die Ungewissheit, die bestimmt an Deinen Nerven gezehrt hat ! Pinky ist ja eine ganz liebe Katzenmama, wenn sie ihren Lümmel wieder heimgeholt hat ! Mußte nun direkt ein Tränchen vergiessen, so freue ich mich für Dich !!!
    Liebe Grüße und einen schönen Tag !!!
    Brigitte P.

    AntwortenLöschen
  9. Die Bande ist wieder vollzählig. Das freut mich so sehr !
    Jetzt hat der Ausreisser aber viel zu erzählen ! : )
    LG Manu

    AntwortenLöschen