Montag, 26. September 2011

Bestandsaufnahme


Das gute Wetter ist sicher Schuld daran, dass ich die Katzen selten sehe. Paulchen war seit drei Tagen nicht am Haus, Hermann seit 2 Tagen. Tinkerbell ist tagüber drin und Nachts draußen. Twinkle ist recht häuslich und bei Willy schwankt das. Gartenspaziergänge wie früher mit Ninifee und dem gesamten Gefolge gibt es nicht mehr. Wie sich aus der Anwesenheits/Abwesenheitsliste und dem fehlenden Motor des Ganzen ergibt, komme ich so  nicht zu neuen Katzenfotos. Ich hoffe, das ändert sich wieder. Ich leide schon an Entzugserscheinungen. Hier einige Bilder aus dem letzten Jahr um diese Zeit. Ninifee würde es sicher gut finden, dass ich ihre Fotos noch einstelle. Die andere Sequenz zeigt Twinkle, Tinkerbell und Paulchen.





Kommentare:

  1. eine wunderbare BANDE..

    die da ihren Spass hatte

    LG vom katerchen der danke sagt für diese schönen Bilder

    AntwortenLöschen
  2. Adorei as fotos,lindas!

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschöne Erinnerungsfotos von Ninifee.

    Die Dreierbande sind richtige "Tiger", so ausdrucksstark gestreift. Das sieht alles sehr harmonisch bei Euch aus.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. We love your photos! You took some lovely pictures of Ninifee and we always enjoy looking at them anytime.

    Your three tabby kitties are so joyful, hope they bring peace and comfort to you.

    AntwortenLöschen