Mittwoch, 14. September 2011

Wir sind wieder vollzählig

Hermann ist wieder da !!!

Letzte Nacht gegen 1 Uhr habe ich vor dem Schlafzimmerfenster rufen hören. Er hatte mächtig Hunger. Bis eben hat er friedlich in der Küche geschlafen. Leider hat ihn eine fremde Stimme an der Hintertür in Panik versetzt und er ist wieder nach draußen gelaufen. Ich hoffe er bleibt diesmal nicht so lange weg.




Kommentare:

  1. 1 am , he just back home !!! OMC ! That's privilege !! My pawrents never let me stay for that long outside. By 7.00 - 8.30 Pm. I have to be in !!!!

    AntwortenLöschen
  2. Oh, da wird er erschöpft gewesen sein, der kleine Streuner. Ich hoffe, er bleibt erstmal nicht mehr solange fort.

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Der ist so süß, total erschöpft.

    Herzlichst ♥ Marianne

    AntwortenLöschen
  4. Er ist wieder da...das ist schön !!
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  5. Da bin ich aber froh! Da hast du dann wohl noch so einen kleinen Streuner. Wenigstens findet Hermann allein Nachhause zurück, ohne Nachhilfe durch die Mama... ;-)

    Liebe Grüße von Christina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christiane,

    es freut mich, daß Deine Fellnasenbande wieder komplett ist! Bei Katzen habe ich sehr schlechte Nerven. Meine Beiden müssen die Nacht im Haus verbringen, sonst habe ich keine Ruhe. Während Toni beim Zauberwort "Fressi" sofort kommt, zickt Lisa zur Zeit etwas rum und macht auf schwerhörig. Am Sonntag durfte ich zwei Stunden warten, bis sich die Gnädigste bequemt hat, nach Hause zu kommen..........da hatte ich Blutdruck vom Feinsten. Ich kann Dich nur zu gut verstehen........dazu kommt noch die Angst, es könnte etwas Schreckliches passiert sein !!

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und eine stresslose Zeit
    Brigitte P.

    AntwortenLöschen
  7. Freut mich!

    Liebe Grüße,

    Marina

    AntwortenLöschen