Samstag, 12. Mai 2012

alles wird gut


Miss Wehleidig läuft wieder auf allen 4 Beinen. Bisher hat sich die Wunde auch nicht entzündet. Sieht alles sauber aus und hat eine trockene Borke, so dass ich mir da wohl keine Sorgen mehr machen muss.
Übrigens, man glaubt ja gar nicht, was für ein Tempo diese Katze auch mit nur 3 Beinen vorlegt ...






Kommentare:

  1. ..weiterhin gute Besserung für Silla, sie ist wunderschön!
    Alles Liebe und einen schönen Sonntag von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Ich freu´ mich! Silla hat ein wunderschönes, ausdrucksvolles Gesicht!
    LG Renate D.

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung an Silla. Sie könnte glatt die Mutter von Cooper sein, so ähnlich sieht sie ihm.

    Liebe Grüße und noch ein schönes Restwochenende


    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Wir wünschen Silla weiterhin gute Besserung.

    Nasenstumper
    Felix & Shadow

    AntwortenLöschen
  5. Wir wünschen Silla gute Besserung und senden viele *heilschnurrer*

    Nasenstumper
    Felix & Shadow

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *huch*, beim ersten Absenden bekamen wir ne Fehlermeldung :/

      Löschen
    2. Macht nichts ... doppelt hält besser ;-)
      Christiane

      Löschen
  6. Na fein, daß es so gut aussieht bezüglich der Verletzung; und ja, die Katzis könnens, das Rennen auf drei Beinen.. ;-)

    So eine hübsche Dame!

    LG Elena

    AntwortenLöschen
  7. Und, liebe Christiane, ist jetzt alles wieder gut?
    Ich hoffe es!

    Viele Knuddler für die kleine Patientin und dir einen schönen Tag.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, alles wieder im grünen Bereich. Drei Tage auf drei Beinen, danach war alles so als wenn nicht gewesen wäre. Nicht mal gehumpelt ist sie.
      lg Christiane

      Löschen
    2. Ja, alles wieder im grünen Bereich. Drei Tage auf drei Beinen, danach war alles so als wenn nicht gewesen wäre. Nicht mal gehumpelt ist sie.
      lg Christiane

      Löschen