Freitag, 28. September 2012

Blue Kanary


Twinkle und der Kanari

Die Pinkys spielen selten in der Wohnung, wenn sie denn da sind, wird geschlafen oder gefressen. Letzte Nacht waren ausnahmsweise mal alle drinnen. Heute früh um 5 war ihre Geduld erschöpft und man verlangte Frühstück und Ausgang. Dieser merkwürdige Vogel, den Twinkle da am Wickel hat, ist schon sehr lange Hausgenosse bei uns. Ob das nun ein Küken oder ein Kanarienvogel sein soll, sei dahingestellt. Er lässt sich auf jeden Fall sehr gut würgen und mit den Hinterpfoten schrappen.

Schon als ich die Fotos herausgesucht habe, kam mir dieses Lied in den Sinn. Es stammt aus "Slava's Snowshow" die ich vor ein paar Jahren einmal zu Sylvester im Fernsehen verfolgt habe. Das war das schönste Sylvesterprogramm, dass ich jemals gesehen habe. Eigentlich wollte ich was ganz anderes ... das schreibe ich in einem gesonderten Post.


Kommentare:

  1. Hihi, da schaut der Tinkle aber wild.


    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Gut, dass Twinkle keinen echten Kanarienvogel in den Krallen hat. Meine Kanarienherren wären da sehr böse :-))

    Das Video finde ich klasse! Danke dafür.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, ja, ja, unsere Raubtiere... meiner macht mir gerade etwas Sorgen... wollte nicht fressen, ist selten ruhig und beim Hochheben maunzt er... da ist irgendwas nicht in Ordnung. Hmm, mal schauen wie es sich entwickelt, sonst ist Tierarzt angesagt.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Danke schön - für die Twinkle-Bilder und das süße Filmchen. Die Melodie geht mir immer noch im Kopf rum... Blue Canary... flööööt...

    Christina

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen