Montag, 10. Dezember 2012

Sinchen



.

Kommentare:

  1. Oh, nein... so traurig. Aber jetzt hat Sinchen keine Schmerzen mehr. Ich bin sicher, meine alte süsse Katzendame Jazz hat sie an der Regenbogenbrücke in Empfang genommen um sie in die Mäusegeheimnisse auf Wolke 7 einzuweihen. Es tut einfach weh, ein Tierchen gehen zu lassen... ich vermisse unsere Jazz noch immer, obwohl es auch schon fast drei Jahre her ist, seit sie einen Himmel weitergezogen ist.
    Mädel, ich wünsche Dir und Deinem Männe, dessen Mietze es ja war, ein paar gute Tränen, noch mehr schöne Erinnerungen und ein tröstendes Redaktionsteam.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  2. Traurige Grüße senden Euch Kerstin,Mikesch und Elisa...

    "Kleine Seele ich lass Dich gehn,
    denn ich weiß wir werden uns wiedersehn.
    Dein Leben hier auf Erden war viel zu schnell vorbei.
    Ich liebe Dich, deshalb gebe ich Dich frei.
    Dein Leiden hat jetzt ein Ende,
    ich übergebe Dich in mächtigere Hände.
    Kleine Seele, es tut sehr weh,
    doch ich hoffe dass Du gut über den Regenbogen gehst...
    Kleine Seele, ich lass Dich gehn,
    denn ich weiß wir werden uns wiedersehn!"

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane,

    es tut mir sehr leid, das zu lesen!!!
    Die kleinen Fellnasen wachsen einem so sehr ans Herz. Tröstend ist der Gedanke, dass sie nun nicht mehr leiden muss.
    Was bleibt ist die Erinnerung an eine schöne Zeit!
    Ich denke an dich und schicke dir eine tröstende Umarmung!!!

    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  4. Dear Christiane
    I am very sorry to hear of the loss of your old friend. I know what it is like. Much sympathy to you.
    LG
    Greg_1948

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christiane,
    es tut mir sehr sehr leid, ich wünsche dir ganz viel Kraft.
    Ich drück dich.
    Traurige Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christiane !

    Nun habt Ihr Euer Miezchen doch hergeben müssen, das ist immer traurig. Aber lasst euch gesagt sein, es war sicher ein glückliches Miezchen, das ein supergutes Zuhause hatte. Ihr habt sie begleitet und umsorgt, das ist das allerwichtigste.

    Alles Liebe

    Gitta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane,

    das tut mir so leid. Ihr habt so um Sinchen gekämpft, aber sie hat sich anders entschieden. Nun ist sie über die Regenbogenbrücke gegangen und Trost ist es, dass es ihr auf jeden Fall dort gut geht.

    Fühl dich mal ganz sanft gedrückt.

    Alles Liebe
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. We are so sorry to hear the sad news about dear Sinchen. May she rest in peace. You are in our thoughts and we send purrs also.

    Mindy
    Moe
    Cookie
    Mike

    AntwortenLöschen
  9. och mensch, das ist so traurig. ich habe gehofft, sie schafft es noch. alles liebe brigitte

    AntwortenLöschen
  10. Es tut mir sooo leid.
    Kann nachfühlen wie es euch geht. Haben auch schon einige unserer Katzen begleiten müssen. Es ist immer sehr schwer!
    Traurigen Gruß
    Dorit

    AntwortenLöschen
  11. Ja, das ist sehr traurig und tut mir sehr leid.
    Ihr werdet sie ganz sicher sehr vermissen, aber sie muss jetzt nicht mehr leiden. Das ist ein Trost. Sie hatte es so gut bei Euch und sie wird es gut haben im Regenbogenland. Auch das ist ein Trost.
    Ich denke an Euch und schicke Euch ganz liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  12. Oh je, Christiane, das tut mir aber leid! Aber so traurig, wie es auch ist, dass Sinchen sich davon geschlichen hat, jetzt kann ihr die Krankheit nicht mehr anhaben. Außerdem hat sie bei Euch doch ein richtig gutes Leben gehabt - und das 14 Jahre lang.

    Ich wünsch Dir alles Liebe und Gute und viel Kraft

    Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christiane,

    es tut mir unendlich leid. Jetzt muss sie aber nicht mehr leiden und sie hatte schöne Jahre bei Euch.

    Ich drück Dich mal.


    Alles Liebe und Gute


    Claudia

    AntwortenLöschen
  14. Oh..

    Trost an Deinen Mann und Dich, liebe Christiane.

    GLG Elena

    AntwortenLöschen
  15. Das tut mir sehr sehr leid. Aber auch wenn es traurig ist, jetzt muss sie nicht mehr leiden. Und sie hatte ein wunderschönes Leben bei Euch, das sie auch sehr genossen hat, dessen bin ich mir sicher!

    Viele liebe Grüße und viel Trost!

    AntwortenLöschen
  16. Ich lasse auch einen Knuddeltröster hier.
    Liebe traurige Grüsse
    verflixteNadel

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Christiane,

    das macht mich so traurig...weiß gar nicht, was ich schreiben soll. : (
    Liebes Sinchen, ich wünsche dir eine gute Reise...mach's gut !

    Traurige Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  18. Ich traure mit Dir, am 30.11. mußten wir uns auch von unserem Paulchen trennen, vermisse ihn immer noch. Vielleicht treffen sie sich im Katzenhimmel.

    Liebe Grüße

    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Oh, Christiane, das tut mir so leid! Sie war so lange bei Euch.

    Liebe traurige Grüße,

    Marina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Christiane,

    in Gedanken bin ich bei euch.
    Fühl dich ganz fest gedrückt.

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  21. Das tut mir so leid.
    Sinchen hatte glückliche schöne Jahre bei euch, irgendwann werden die schönen Erinnerungen wieder in den Vordergrund rücken und die Trauer überdecken.

    Liebe Grüße von Christina

    AntwortenLöschen