Dienstag, 18. Februar 2014

Seestücke

Beitrag verschoben in den Bremen Blog



Kommentare:

  1. Wunderschöne und vor allem sehr klare Bilder und kontrastreiche Bilder mit denen du uns deine Heimat mal wieder ein Stück näher bringst :-)

    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Die Fotografien der Schiffe sind sehr interessant.

    Gruß
    Greg und seine Katzen

    AntwortenLöschen
  3. Der Ausflug und das Vordringen in noch nicht erschlossenes Touristengebiet hat sich für euch gelohnt, liebe Christiane. Somit konntest du fantastische Aufnahmen machen von der Roland von Bremen und ich hoffe, dass man sie wieder flott bekommt.
    Wie fantastisch majestätisch die Windjammer "de Liefde" dort im Wasser liegt, mit dem blauen Himmel und den Wolken ein richtiges Postkartenfoto. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Stark, eine Kogge mal so auf dem Trockenen zu sehen - ein seltener Anblick. Hoffentlich wird die Roland wieder flott gemacht, so ein altes Schiff hat einfach Flair. Ich liebe wilde Wolkenbilder - es sieht fast aus, als würde die Stephaniekirche den Himmel aufspiessen... ;-)

    Liebe Grüße von Christina

    AntwortenLöschen
  5. Was wondering what will happen to this replica.

    AntwortenLöschen