Dienstag, 22. Juli 2014

Sommernacht



für Frau Pieselschön ...

Kommentare:

  1. ...ein schönes Gedicht für Frau Pieselschön, ich würde sie auch gerne wegschnurren die Sorgen...
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön und das Foto erst!!!!
    Schöne Grüße in den Abend von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Zauberhaft und zum Träumen schön.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  4. Da steigt mir ja fast eine Träne ins Auge, so schön melancholisch sind Deine Gedanken, liebe Christiane. Ja, jeder Abschied tut auch immer weh, mal mehr - mal weniger. Wie gut, wenn man dann eine so schöne Seelentrösterin zum Kuscheln hat. Aber noch ist er ja da, der Sommer und er wird uns bestimmt noch ein paar schöne Wochen und viele Schmetterlinge schenken.
    Habt einen schönen Sommertag, genießt ihn und lasst es Euch gut gehen. In diesem Sinne freut sich auf viele weitere poetische Zeilen, Laura, die jetzt erst einmal ein Taschentuch suchen muss.
    Habt Euch wohl !

    AntwortenLöschen
  5. Atemberaubend schön, liebe Christiane. Dieses tolle Foto von Frau Pieselschön hast du ganz toll texturiert. Alles in allem ein großartiges Kunstwerk, das ich mir aufhängen würde. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Soooo schön - sowohl das zauberhafte Bild als auch die Gedanken dazu.
    Herzliche Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ich finde dieses Gedicht bezaubernd schön :-)

    GLG Elena

    AntwortenLöschen