Montag, 25. August 2014

s/w fokus in Gelb


Original


Fokus



s/w


mein Beitrag zum s/w Fokus am Montag bei Christa (What I Love)






zur Erheiterung: die Selfiemanie macht auch vor den Pinkys nicht halt - Selfie von Tinkerbell

Ich werde in nächster Zeit mit Fotografie und Internet etwas kürzer treten müssen. Habe Probleme mit dem rechten Auge. Mein Augenarzt ist in Urlaub, deshalb war schon im Notdienst,  wo unerfreuliche Dinge festgestellt wurden. Jetzt warte ich auf die Rückkehr meines Haus-Augenarztes.

Kommentare:

  1. Gute Besserung! Hoffentlich bekommt dein Augenarzt alles wieder gut hin. Deine gelbe Bearbeitung ist dir jedenfalls gut gelungen. Deine Stadtführung durch Bremen habe ich mir auch angesehen. Schöne Stadt und schöne Bilder.

    Alles Gute wünscht dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  2. Die Nachricht bezüglich deines rechten Auges liest sich nicht gut, aber ich drücke dir die Daumen, dass alles wieder in Ordnung kommt, liebe Christiane und die Dinge nach Rückkehr deines Augenarztes sich doch nicht als so unerfreulich herauskristallisieren werden.

    Eine ganz raffinierte Form des Fokus' hast du in dieser Woche mitgebracht.
    Erst jetzt im Fokus sieht man, dass hinter den Blumen und Tomaten noch eine Bretterwand ist.
    Mir gefällt das Herausholen dieser durch S/W sehr gut. :-) Auch sehr schön die Bilddrehung auf dem unifarbenen gelben Hintergrund.:-)

    Wie toll ist das denn? Jetzt greift auch Tinkerbell zum Handy und macht schon Selfies, aber das hier sieht echt klasse aus. :-)

    Danke dir, liebe Christiane, dass du wieder dabei warst in dieser Woche. :-)

    Hab einfach eine schöne neue Woche und alles Gute für dich.
    Aller♥lichste Grüße schickt dir
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Oh je, das hört sich nicht gut an!
    Pass bloss auf Dich auf, Augen hat man nur zwei ... gute Besserung!

    Und dann sag Tinkerbell, sie soll schreiben, wie Katzenselfies gehen, damit meine beiden das auch hinbekommen.
    Das Bild ist soo klasse!

    Also, alles Gute und immer schön langsam, hier läuft sicher keiner weg!
    GLG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Menno ! Auge ist ja auch ganz blöd.... gerade auch für solche Meisterfotografen wie Dich. Da wünsch ich dir Besonnenheit und gute Besserung.

    Gitta von der Schulterhilfe.....

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Selfie...:)

    Gute Besserung,was die Augen betrifft...

    LG Ditschi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christiane,
    das ist eine originelle Idee mit dem gelben "verrutschten" Rahmen - gefällt mir. Hm - das mit dem Auge klingt nicht so gut. Wenn du von unerfreulichen Dingen schreibst, dann warte mal lieber nicht zu lange. Gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Das sind aber keine guten Nachrichten, liebe Christiane. Nicht, bzw. weniger fotografieren zu können und weniger zu bloggen, wird dir doch sicher nicht ganz leicht fallen. Das tut mir wirklich sehr leid und ich hoffe so sehr, dass Dir Dein Augenarzt helfen kann. Es gibt, so hab ich mal gehört, spezielle Computerbrillen. Vielleicht kann Dir eine solche helfen und Dein Auge entlasten.
    Es wäre richtig traurig, keine Fotos und Posts mehr von Dir zu sehen bzw. lesen.
    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute und drücke ganz fest die Daumen, dass alles gut wird mit Deinem Auge und Du uns auch weiterhin mit Deinem Blog erfreust - wenigstens ab und zu mal.
    Liebe Grüße für Dich und die Deinen und von Herzen gute Besserungswünsche schickt Dir Laura, die sich so gar nicht an den Gedanken gewöhnen kann, dass Dein Blog vielleicht verwaist,
    drum hoffe ich, dass Dein Arzt Dir und Deinem Augen helfen kann. Ich drücke die Daumen !
    Mach's gut ! Das wird schon wieder !

    AntwortenLöschen
  8. Oh jeh, das klingt aber nicht gut. Dann wünsche ich natürlich gute Besserung.

    Ich habe dich über Frau Sonnenhut gefunden und werde hier nun öfter lesen. Gefällt mir hier sehr sehr gut.

    Liebste Grüße

    http://flattis-fotoblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  9. Wir haben Katze-Selfie hier auch fotografiert worden. Sie entwickeln sich sehr schön!
    Grüße
    Greg und seine Katzen

    AntwortenLöschen
  10. ...ach so ein sonnengelb,
    das tut doch richtig gut bei diesem herbstlichen Wetter,

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Die Pinky hat so tolle Augen! Hoffentlich tritt bei deinen bald eine Besserung ein, ich wünsche es dir!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen