Freitag, 5. September 2014

alles grün

Grün ist wohl die Farbe, die in unserer Welt am meisten vertreten ist. Damit ich trotz Maleschen mit dem Auge  nicht ganz aus der Bloggerwelt rausfalle, hier ein Beitrag zu Luise-Lottes Projekt  "Alltäglichkeiten"
Das Thema ist "GRÜN"


die Hottis brauchen von Zeit zu Zeit eine Wurmkur 


"Schau in meine Augen, Du wirst gaaaanz grün ... äh müde ..."  Selfie von Frau Pieselschön


im Garten liegt allerlei unreifes Obst herum


gesammelte Werke ...


hier eine dekorativere Sammlung aus Zeiten mit besserer Sicht
und noch etwas Grün aus Bremen:







mehr in grün bei Luise Lotte



Kommentare:

  1. Frau Pieselschön ist einfach bezaubernd.Bei uns hängen die Haselnüsse noch am Baum...

    LG Ditschi

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Dekoidee und so ein nettes Mitzi gesicht :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Deine Schale ... schön! Magst Du sie mir nicht vorbei schicken, würde gerade wunderbar auf meinen Esstisch passen .-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Man sagt ja "Grün ist die Hoffnung", aber nein, bei dir heute hier ist es die Treue. :-)

    Da hast du aber feine grüne Sachen zusammengetragen, liebe Christiane. Diesen wunderschönen grünen Augen von Frau Pieselschön kann wohl kein Herr widerstehen.
    Die Schale mit Äpfel, Nüssen und Blüten ist ein wahrer Hingucker. :-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Sonntag
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Wurmkurpackungsgrün ist ja nicht so meine Lieblingsfarbe :) Da gefallen mir Frau Pieselschöns Augen und die Fressalien viel besser.

    Lieben Gruß
    Dein Pfridolin (Kunstkritiker)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Christiane
    Wurmkur... das haben meine beiden Karnickels auch gerade hinter sich. Bei ihnen wird das hin und wieder fällig wegen dem blöden Schiefhalserreger, den sie in sich tragen *grummelgrummel*.
    Die Sammlung aus dem Garten auf dem silbernen Tellerchen sieht sehr dekorativ aus, aber der absolute Hammer ist natürlich Frau Pieselschön. Hätte ich solche Augen, würde ich auch mal ein Selfie machen :o).
    Hab einen guten Wochenstart.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  7. Toll, dass du so viel Obst und Nüsse im Garten hast! :)
    Wurmkuren waren früher bei unserer Katze immer ein Riesen-Theater. Sie wollte das nicht mitfressen, egal wie geschickt wir es unter ihr Futter gemischt haben. ;)

    Mit lieben Grüßen,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
  8. Ist das ein wunderschönes Katzenbild .... herrlich!
    viele Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen