Montag, 15. September 2014

Rosen im s/w fokus


Original, die Rosen im Fokus und eine sehr düstere s/w version, die in etwa meine derzeitige Stimmung widerspiegelt. 


Kommentare:

  1. Ein wirklich wunderschönes Foto - das farbige ! Das andere, also das düstere ist allerdings wirklich sehr, sehr düster. Ist da etwas, was ich tun kann, um Deine düstere Stimmung ein wenig aufzuhellen ? Hoffentlich wird das ganz schnell wieder besser und hat nichts zu tun mit den Augen !!
    Ein Freund hat gerade vor einer Woche eine Augen-OP über sich ergehen lassen müssen, eine neue Linse. In vier Wochen ist das andere Auge dran. Aber bei dem medizinischen Fortschritt ist das heute ja alles kein Problem mehr.
    Es kommen ganz sicher auch wieder bessere und hellere Tage, liebe Christiane! Garantiert !
    Liebe Grüße und alles Liebe von Laura, die ein wenig besorgt ist !

    AntwortenLöschen
  2. Das ist aber nicht erfreulich, dass deine Stimmung so düster ist. Mir gefällt die Fokusvariante in der Mitte am besten.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane,
    was ist los, warum hast du so düstere Stimmungen?
    Das Original finde ich am allerschönsten.
    Alles Gute für dich und ich schick dir positive Gedanken
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das mittlere Foto sehr schön und nicht gar zu düster!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Ein wunderschönes Rosen-Arrangement, liebe Christiane und die Rose selbst, von der Farbe her wie auch der Blütenform, ist einfach ein Traum.
    Auch wenn deine S/W-Version düster ist, so weißt du ja, dass ich bei S/W schon diese Versionen sehr mag.
    Mir gefällt dein Fokus super gut und ich wünsche dir, liebe Christiane, von ganzem Herzen, dass alles wieder in Ordnung kommt.
    Deine Maile beantworte ich noch.

    Alles, alles Liebe für dich und ich freue mich, dass du trotz der Umstände wieder dabei warst beim Fokus. :-)

    Christa, die dir trotz allem eine schöne neue Woche wünscht

    AntwortenLöschen