Montag, 13. Oktober 2014

Mühlentag im Fokus


Wassermühle in Süstedt

mein Beitrag zum s/w Fokus am Montag bei Christa (What I Love)



mehr von der Mühle ... klick



Kommentare:

  1. *ggg* ich stehe halt auf bunt ... deshalb ist 1. Bild mein Favorit :-)

    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  2. Welch unterschiedliche Stimmungen Farben selbst auf einem Foto auslösen können !
    Wohlfühlen würde ich mich dort auf dem 1. Foto.

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir und den Deinen. Lass es Dir gut gehen und sei herzlich gegrüßt von Laura, die gerade dicke Regenwolken über sich ergehen lassen muss.
    Mach's gut !

    AntwortenLöschen
  3. Dein Original sieht super aus, aber bei deiner Bearbeitung kann man mehr bessere Details erkennen. Also sind alle beiden Bilder toll.

    Liebe Grüße schickt dir
    Paula

    AntwortenLöschen
  4. Heute machst du es mir sehr schwer, liebe Christiane, denn ich weiß nicht, wen ich als Favo nehmen soll.
    Das Original ist sehr ausdrucksstark, hier gefallen mir die Farben total gut. Bei der Vintage-Version, da stimme ich Paula zu, sieht man mehr Details von der Mühle, da sie leuchtender herüberkommt, die Schatten abgemildert sind.
    Aber auch in S/W sieht dieses Motiv wirklich klasse aus.:-)

    Freue mich, dass du wieder mit von der Partie warst und schicke dir ganz liebe Grüße, hab eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Christiane,
    ein tolles Foto, da kann man viel mit machen. Es fällt mir auch schwer mich zu entscheiden. Deine Bearbeitung im Fokus, aber auch in S/W sieht es Klasse aus.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  6. Sehr schön - romantisch. Schade, dass ich dort noch nie war.....

    AntwortenLöschen
  7. Das Foto in der Mitte finde ich aber auch sehr schön!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christiane,
    eine sehr schöne Wassermühle, das Original gefällt mir am besten und das Spiegelbild, sehr schn.
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Christiane,
    wenn das "Parkplatz"-Schild rechts vorne nicht wäre, dann könnten die die beiden bearbeiteten Bilder als Bilder vom Beginn des 20. Jahrhunderts durchgehen. Ein schöner historischer Ort, gut fotografiert!

    LG Kerstin mit Finchen und Ayla

    AntwortenLöschen
  10. Die Bilder sehen allesamt toll aus!

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
  11. Ein sehr schönes Gebäude.Jedes Bild für sich ist toll...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen