Mittwoch, 12. November 2014

Flaute


Hermann hat seinen Winterpelz angelegt 




Es wird ein wenig ruhig hier was die Pinkys angeht. Das liegt sicher daran, dass ich die Katzen nicht mehr so oft fotografiere.  Es fällt mir alles sehr viel schwerer als sonst, besonders das Hochkommen. Schließlich bewege ich mich bodennah wenn ich versuche die Katzen vorteilhaft ins rechte Licht zu rücken. Ziemlich anstrengend das Ganze. Und je mehr man es vermeidet, desto schwerer fällt es einem in Folge. 

selbst bei den Bremen-Bildern gibt es heute nur aufgewärmtes... mehr: klick




Kommentare:

  1. Ja das Wetter kann in die Knochen gehn! ... aber unsere Tiere lassen uns beweglich bleiben.... Ich finde deine Katzen posieren einfach reizend!
    Hoffentlich hat dich kein Hexenschuss oder andere Bresten im Griff!
    Herzliche Grüsse
    Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. keine Hexe, nur die üblichen Gebrechen ;-)
      LG Christiane

      Löschen
  2. Wunderschön der Hermann und wie immer toll aufs Bild gebannt :-)
    Aber wieso kommst du schwer hoch ? Liegt das auch an den Augen oder hast du auch noch Rücken du Arme ?

    LG Frauke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Rücken und vor allem Knie ...
      LG Christiane

      Löschen
    2. Sorry, komme jetzt erst zum Antworten. War seit Wochen nicht auf Blogrunde.

      Rücken und Knie ... seeeehr schlecht. Ich merke mein rechtes Knie beim Treppensteigen ... immer nur in der feuchten und kälteren Jahreszeit. Von Frühjahr bis Herbst merke ich nix und dann geht es wieder los *schimpf*

      Geht es dir da ähnlich oder hast du es ganzjährig ?

      LG Frauke

      Löschen
  3. Bei mir herrscht heute Flaute im Kopf. Manch einer wird fragen: Nur heute ?
    Es ist mal wieder so ein Kopfschmerzwettertag, an dem nicht nur das Hochkommen schwerfällt.
    Ich habe heute zu absolut nichts Lust. DAS muss am Wetter und NICHT am hohen Alter liegen.
    Deine Bremen-Fotos haben alle Postkartenformat - wirklich ganz großartig und stimmungsvoll.
    Wenn Hermann seinen Winterpelz angelegt hat, besteht ja vielleicht doch noch die Hoffnung auf weiße Weihnachten ;o)).
    Einen lieben Gruß schickt Dir und den Deinen
    Laura, die heute ganz außergewöhnlich faul und träge ist :o(.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kopfschmerzen ist ein böses Übel. kann ich auch ein Lied von singen. Aber es gibt tatsächlich Menschen, die gar keine Kopfschmerzen kennen. Warum gerade ich, fragt man sich da. Gute Besserung für Deinen Kopf. Morgen ist das Befinden sicher schon ganz anders und die Laune steigt wieder.
      LG Christiane
      die sich auch fragt, warum die Katzen so einen dicken Winterpelz angelegt haben obwohl es doch bisher gar nicht kalt war.

      Löschen
  4. Liebe Christiane,
    hier haben alle Tiere ein super dickes Winterfell bekommen. Da wird mir Angst und Bange wenn ich an den Winter denke. Schöne Bilder hast du von Hermann gemacht. Ich wünsch dir alles Gute für Rücken und Knie.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  5. oh, das versteh ich sehr gut! das wetter macht mir zurzeit auch sehr zu schaffen! die knochen knacken und im kopf schwirrt es ...
    aber du hast es richtig erkannt: nichts tun ist auch nicht gut. sanfte bewegung erhält zumindest die basisfunktionen! in diesem sinne versuche ich, nicht nachzulassen.

    lieben gruß und baldige besserung!

    susi

    AntwortenLöschen
  6. Hermann hat einen sehr attraktiven Wintermantel.

    Grüße
    Greg und seine Katzen

    AntwortenLöschen
  7. Die Flaute wird vorübergehen und es werden Tage folgen, an denen es wieder leichter fällt, ganz bestimmt! Ja, der Hermann ist ein Schöner!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Flaute auch bei mir auf ganzer Linie - es ist der November, der in die Knochen geht und einem dann auch noch auf's Gemüt schlägt. Aber deine Katzenbilder sind trotzdem hübsch - danke.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Der Hermann ist aber sehr gut getroffen.Ich hoffe es geht dir mittlerweile wieder besser...

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Also, wenn ich das Winterfell sehe, was Baba mit sich rumschleppt, dann muss es ein sehr langer, harter, kalter Winter werden :-(

    Weiterhin alles Gute für Dich!

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Das letzte Bild ist genial! Hast Du das im HDR-Modus fotografiert?

    lg kathrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du meinst sicher das Bild vom Bremer Marktplatz. Nein, das ist aus einer RAW-Datei entstanden. Meine Kamera kennt den HDR-Modus noch nicht.
      LG Christiane

      Löschen
  12. Hermann is very handsome in his winter coat!

    Moe
    Mindy
    Cookie
    Mike

    AntwortenLöschen