Donnerstag, 22. Oktober 2015

Schlafmützen

Julia vom Blog "Tiergezwitscher" hat uns eingeladen zu ihrem Fotowettbewerb mit dem Thema schlafende Katzen. Nun bin ich jedesmal froh, wenn unsere sich bewegen und nicht wie die Ölgötzen rumsitzen oder gar unspektakulär im Tiefschlaf den Tag vertrödeln um dann nachts auf Strebe zu gehen. Die Pinkys haben auch keine ungewöhnlichen Schlafplätze, quetschen sich nicht in enge Behältnisse und erfüllen somit das Klischee der Katze mit komischen Schlafgewohnheiten nicht. Trotzdem: da muss sich doch was finden lassen! Hat es. Nach ein wenig Suchen habe ich aus diesem Frühjahr  zwei Aufnahmen von Willy gefunden, der sich im Bett rumflenzt. Obwohl er für meine Bemühungen nur ein müdes Auge übrig hat, nehme ich das obere als Beitragsfoto. Damit noch ein wenig  für's Herz dabei ist, habe ich dann noch in alten Fotos von den Pinkys gesucht. Hermann auf dem Sofa, damals ein halbes Jahr alt und Hermann und Willy zusammengekuschelt - auch in etwa im Alter von 6 Monaten..






ist schon ein Herzensbrecher der Graue, auch heute noch


zwei, die sich mögen


Kommentare:

  1. Es gibt kaum was Schöneres als eine schlafende Katze zu beobachten....tolle Bilder.
    LG Smilla

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christiane,
    sehr schöne Schlaffotos von den Süßen, die sind aber auch goldig und du hast sie perfekt fotografiert.
    Hab einen schönen Tag, herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß nicht, wie die Miezen das immer schaffen, im Schlaf ausnahmslos wie minikleine Babies auszusetzen - das kriegt sogar unsere Seniorin Frau Schmitz mit ihren 13 Jahren mühelos hin.
    Ganz wunderbare Fotos sind das!

    AntwortenLöschen
  4. Oh wie niedlich und so wunderbar fotografiert, die Bilder gehen ja direktissima ins Herz!
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  5. I especially like the photos of the two cats sleeping together.

    Greetings,
    Greg and his cats

    AntwortenLöschen
  6. Wie kann man so hübsche Fotos von seinen Tieren machen, einfach toll. LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. So wunderschöne Bilder...Da geht einem das Herz auf...

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen