Montag, 25. April 2016

der April macht was er will


während das Wetter die Zutaten für ein Rhabarber-Sorbet bereit stellt 


verschlafen die Pinkys (hier Mama Pinky und Hermann) den ungemütlichen Tag an geschützten Stellen im Garten ...


... oder lieber gleich im warmen Bett wie hier Twinkle und Frau Pieselschön



Tinkerbell hat ein bedauernswertes Mäuschen am Wickel, dass aber doch noch entkommen konnte. Es kletterte in einen Strauch während ich die Jägerin ablenkte.




Unser Sonntagsausflug war dann auch vom Wetter geprägt. Statt unsere Ertüchtigungsrunde im Europahafen zu drehen sind wir ins Innere des Schuppen 1 geflüchtet und haben einen Blick auf die Oldtimer geworfen.


leider herrschen dort für Fotos ungünstige Verhältnisse - ziemlich duster ist's im Schuppen


aber die Exponate sind sehenswert






Kommentare:

  1. Hi Christiane,
    bei Dir sieht das Wetter genau so besch...eiden aus, wie bei uns. Heute zeigt der April, was er drauf hat, gerade war noch strahlender Sonnenschein, jetzt hängen schon wieder dicke Wolken am Himmel!
    Süße Pinky-Fotos sind das wieder und das Mäuschen ist auch goldig. Zum Glück konnte es diesmal noch entkommen!
    Die Oldtimer sind übrigens auch nicht zu verachten!
    Liebe Grüße
    Renate D.

    AntwortenLöschen
  2. Es ist immer wieder ein Vergnügen, deine Fotos zu betrachten, liebe Christiane. Lenken sie doch ein wenig vom Sch....ottenwetter ab !
    Die Knuddels verkrümeln sich momentan auch am liebsten in ihren
    Körbchen und dösen vor sich hin. Das scheint beim derzeitigen Wetter ansteckend zu sein, denn auch ich komme nicht so recht in die Gänge.
    Aber so ist er nun mal, der April, er macht eben was er will !!
    Schön, mal wieder von dir zu lesen und die Pinkys zu sehen !
    Einen gemütlichen Abend in der warmen Stube bei einem guten, heißen Assam, wünscht Dir
    Laura, die sich einen solchen jetzt zu Gemüte führt, um die müden Lebensgeister wieder ein wenig in Schwung zu bringen.
    Liebe Grüße und bis bald mal wieder !

    AntwortenLöschen
  3. Lach, das ist wirklich eine ganz besonderes Sorbet :)
    Die Flucht in den Schuppen 1 gefällt mir ganz ausgezeichnet und den Oldtimer hast du trotz schlechten Lichtverhältnissen ganz prima festgehalten.

    Liebe Grüße
    Arti

    AntwortenLöschen
  4. ach herrje, das ist ja noch schlimmer als bei uns! aber katzen wissen immer, was zu tun ist, um es sich gemütlich zu machen.
    tolle oldtimer sind das, schade, das sie für mich unerreichbar sind!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh wie schön die Fotos wieder sind liebe Christiane, Tinkerbell und die Maus auf einem Foto genial, gut, dass die Maus es überlebt hat, mir gefallen aber auch die Kuschelkatzen sehr und ja das mit dem Sorbet ist lustig, derzeit ist es wirklich schaurig, ich bin gespannt wie es in den nächsten Tagen wird da ich mich bald ab in den hohen Norden mache, na ja das Wetter hat noch ein bissi Zeit sich zu bessern bis dahin...
    Sehr schöne Oldtimer ich mag so alte Autos sehr, überhaupt umgebe ich mich gerne mit dem was älter ist, als ich da fühle ich mich gleich jünger ;-)...
    Vermutlich ist Herr Resi deswegen auch so viel älter als das Reserl, hahahaha
    Hab einen schönen Tag herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  6. We had snow yesterday, and today gone! Wonderful photos of cat and escaped mouse. Lovely old classic cars.

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Christiane,

    fantastische Bilder, trotz des Schmuddelwetters. Vor allem die Maus hat es mir angetan. Was für ein Glückstreffer, dass du zur rechten Zeit am richtigen Ort gewesen bist!

    Mama Pinky und Hermann strahlen so eine Ruhe aus, ich musste mich regelrecht zwingen weiterzuscrollen :)

    Mit dem Blauen auf Landpartie mit anschließendem Picknick. Na, was meinst du? Kommst du mit?

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christiane,
    egal, ob duster oder nicht, es wird viel geboten in diesem Schuppen, toll! Das Mäuschen ist so süß, ich hätte es sehr bedauert, wenn seine Flucht nicht geklappt hätte...
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  9. Rhabarber-Sorbet ist eine prima Idee das Aprilwetter mit Humor zu betrachten. Gestern und heute war der Mai ja schon ganz nett, aber morgen soll es ja wieder nicht so doll sein. Da wird dann wohl gleich mal wieder der Schlaf im gemütlichen Bett nachgeholt, der bei diesen herrlichen Tagen bestimmt zu kurz kommt ;-)
    Allerdings meine beiden Damen bevorzugen schon jetzt rechts & links von mir die Bettdecke ...
    VG Silke

    AntwortenLöschen
  10. Der April hat letzte Woche tatsächlich noch einmal alles gegeben, was er zu bieten hat. :-) Das war wirklich ein Wetter für Couch und Bett. ;-)

    Die Maus ist ja zuckersüß ... ich freue mich, dass sie entkommen konnte.

    LG Frauke

    AntwortenLöschen