Freitag, 8. Juli 2016

alle Jahre wieder ...

... die Schmetterlingsjagd. 

Einmal im Sommer gehe ich auf Schmetterlingsjagd, mit der Kamera, versteht sich. Immer in der Hoffnung, vielleicht mal einen Flattermann im Flug zu erwischen. Nicht als wuschiges undefinierbares Etwas im Bild sondern scharf. Erkennbar eben. Aber die Dinger sind ja sowas von schnell. Gestern flatterten sie wieder zuhauf im wilden Majoran.  Den lieben die Honigsammler und wenn die Sonne drauf scheint (was gestern erstaunlicherweise kurz der Fall war) ist das ein wahrer Tummelplatz. Meine Strategie war,  die Kamera tapfer in die Richtung der vielen Schmetterlinge zu halten, ein Stöckchen zu werfen um sie aufzuschrecken und dann mit der Serienbildfunktion mein Glück zu versuchen. Was soll ich sagen ...  der Autofokus hat sich der Einfachheit halber die Regentonne im Hintergrund als Fixpunkt ausgesucht.  Ich hätte es wissen müssen, nächstes mal schalte ich ihn ab ...  So gibt es fast nur statisches und ein bisschen Romantik.



dieser Kohlweißling liebt Lavendel


eine Hummel ist auch unter den Besuchern



außerhalb des Themas ...   aber Kartoffeln blühen sehr hübsch, wie ich finde



Ochsenauge


2 Ochsenaugen 









und hier eine Fluggruppe 





Der Katzenbonus:


Keksi möchte teilhaben an unserem Leben, kann sich aber immer noch nicht zur Kontaktaufnahme mit dem Menschen entschließen. Die Pinkys betrachten ihn als unvermeidliches Übel. So richtig beliebt ist er nicht. 


Motive die sich nicht bewegen sind mir die liebsten ;-)








Kommentare:

  1. Hallo Christiane,
    das ist auf eurem wilden Majoran, ja wie bei uns auf der Startbahn Südwest, ein Flugobjekt hinter dem anderen - aber toll fotografiert!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christiane,
    armer Keksi, schade dass er keine Akzeptanz hat bei den Mitkollegen, aber es ist oft so, bei uns ist es derzeit auch sehr unharmonisch, Franz der Kreti hat mit seiner Dominanz eine ziemliche Unruhe in die Gruppe gebracht, es ging einige Wochen friedlich daher bis er wohl richtig heimisch war und alle aufgescheucht hat so ne Mobberei war hier nie früher... Jetzt weiß ich auch warum er mir besonders ans Herz gelegt wurde gerade ihn nach Deutschland zu holen ;-) aber ich lieb ihn trotzdem aber manchmal ist es schon recht nervig wenn man ihm Einhalt gebieten muss. Der schüchterne Ibbsi hat mit ihm die meissten Probleme.
    Deine Schmetterlingsfotos sind wunderschön, ich liebe die Schmetterlinge sehr, es sind wunderschöne Tiere...
    Alles Liebe für dich von Tatjana

    AntwortenLöschen
  3. zauberhaft: blüten, fliegende elfen und katzen!
    liebe grüsse in den sommer!

    AntwortenLöschen
  4. Die Fotos der schönen Schmetterlinge sind dir super gelungen. Ich war ihnen diese Woche auch auf der lauer es ist wirklich nicht einfach da sie meistens sehr flattrig sind. Aber es macht Freude ihnen zuzusehen und mit ein wenig Glück hat man dann ein Foto im Kasten, so wie du.
    Herzensgrüsse Eveline

    AntwortenLöschen
  5. Sind doch wunderschön geworden. Hmm... auf die Idee, Schmetterlinge im Flug zu fotografieren, bin ich noch gar nie gekommen. Muss ich mal ausprobieren.
    Hab einen gemütlichen Sonntag.
    En liebe Gruess
    Alex

    AntwortenLöschen
  6. eine augenweide!
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  7. Hihi, da hast du dir ja nicht gerade ein einfaches Motiv gesucht ... Schmetterlinge im Flug. :-)

    Aber ein paar Aufnahmen im Flug sind dir doch gut gelungen ! :-) Es sind überhaupt alle Bilder wunderbar anzusehen ! :-)

    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  8. Also ich bin von deinen Aufnahmen mehr als begeistert. Doch ich kann deine Enttäuschung nachvollziehen. Pass mal auf, nächstes Jahr klappt es bestimmt, liebe Christiane ;)

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  9. Habe herzhaft lachen müssen über die Beschreibung deiner Bemühungen die Schmetterlinge mit der Kamera einzufangen. Ja, das Problem ist mir nur allzu vertraut. Wundere mich später oft beim Durchsehen der Bilder was der Foto so alles anvisiert hat, ganz andere Motive als ich wollte…..
    Aber deine Serie ist doch toll gelungen.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen