Freitag, 22. Juli 2016

Mohnologe

Heute ganz ohne Katzen ...















Kommentare:

  1. Wunder-wunderschön! Ganz tolle Photos sind das.

    Liebe Grüße
    Elena

    AntwortenLöschen
  2. Ja, das sind sie, ganz tolle Fotos, liebe Christiane. Das ist Foto-Kunst !

    Rote Mohnblumen, blaue Kornblumen und weiße Margeriten in einem Kornfeld, dessen Ähren sich im Wind wiegen, das sind die Sommer meiner Kindheit. Wie gerne denke ich an diese Jahre zurück, wenn wir mit einem dicken Strauß aus diesen Blumen nach Hause kamen und ihn der Mutter schenkten, die sich jedes Mal so sehr darüber freute.
    Heute sieht diese Blumen nur noch ganz selten in den Feldern - wahrscheinlich weil sie mit einem Unkrautvernichtungsmittel alle dran glauben müssen.
    Ich freue mich daher immer ganz besonders, wenn ich sie in dem einen oder anderen Feld noch entdecke.
    Deine Fotos haben Erinnerungen geweckt. Schöne Erinnerungen - für die ich so dankbar bin.
    Hab einen angenehmen und entspannten Sonntag mit der Tigerbande und dem Dosiman und lasst es euch gut gehen !
    Liebe Grüße schickt euch Laura, die ob des fiesen, trüben, schwülen Wetters gleich in die Küche zum Kuchenbacken verschwindet, statt sich im Garten einen schönen Tag zu machen. Zu schwül !!!! :o(.

    AntwortenLöschen
  3. Ganz wunderbar ! Aber mein absoluter Favorit ist Bild Nr. 1 ... die einsame Mohnblume ! :-)
    LG Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, eine Steigerung in Sachen "Schöne Fotos" gibt´s nimmer, einfach fabelhaft!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Wunderschönes Mohnporträt! Du übertriffst dich mal wieder selbst, liebe Christiane.

    Gerade neulich dachte ich noch, dass der Mohn auch immer seltener zu sehen ist und nun bekomme ich von dir eine Fülle der herrlichsten Aufnahmen dieses zarten Geschöpfes geschenkt. Herzlichen Dank dafür!

    Alles Liebe
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christiane,
    bei uns regnet es endlich ausreichend. *freu*
    Und was mache ich an so einem trüben Sonntagvormittag? Ich erfreue mich an deinen wundervollen Mohnimpressionen. Die hast du ja ganz toll mit der Kamera eingefangen. Bei vielen Fotos habe ich gedacht: Das würde auch einen prima Grußkarte abgeben. Große Klasse!

    So, und nun schaue ich noch nach deinen Miezen.

    ♥∗✿≫✿≪✿∗♥
    Herzlich grüßt
    Uschi

    AntwortenLöschen
  7. oh mein gott, sind das wunderschöne fotos! mohnblüten sind aber auch ein fantastisches motiv,wachsen die alle bei dir im garten?
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war eine Samen-Mischung aus einem Tütchen. Hatte ich in eines der Hochbeete gestreut. Sah sehr hübsch aus :-)
      LG Christiane

      Löschen